• Kristina Aldach - Interior Designerin

Kristina Aldach – Interior Designerin


Hallo, ich bin Kristina – Interior Designerin, Nachhaltigkeitsbegeisterte und Mutter zweier kleiner Kinder. Anfang des Jahres habe ich den Sprung in die Selbstständigkeit als Einrichtungsberaterin und Interior Designerin gewagt.

Als ich auf der Suche nach einer Fotografin für meine Imageaufnahmen war, wurde Anna mir von einer Bekannten empfohlen. Die Fotos sind richtig toll geworden! Anna ist sehr professionell und effizient und hat sofort die besten Perspektiven ausgewählt, um die Details optimal zur Geltung zu bringen. Auch die Aufnahmen von mir gefallen mir sehr gut und ich habe schon viele Komplimente dafür bekommen. Ich werde Anna auf jeden Fall für weitere Fotos buchen.

Schauen Sie sich die Ergebnisse gerne hier an: www.bewusster-wohnen.de/projekte

Seit ich ein kleines Mädchen war, faszinieren mich schöne Dinge und Räume ¬ wie sie unsere Gefühle beeinflussen können, welche Atmosphäre sie übertragen können und wie unendlich unterschiedlich sie gestaltet sein können. Deshalb bin ich sehr dankbar, diesen tollen Beruf ausüben zu können. Mein eigener Stil ist naturverbunden, zeitlos, modern und minimalistisch. Ich liebe weiße Wände, interessante Texturen, viel natürliches Grün und warme Holztöne.

Mein Verständnis von Interior Design umfasst weit mehr als die Anordnung von Möbeln und die Auswahl passender Wandfarben. Es geht um Menschen und ihre Geschichten, um Stimmungen und Emotionen. Um Erinnerungen und Träume. Um Vergangenes und Zukünftiges. Um Energie und Atmosphäre.

Ich lege auch einen großen Fokus auf nachhaltiges Design, denn Umweltbewusstsein und Ästhetik lassen sich kunstvoll vereinen und auf unterschiedlichste Einrichtungsstile anwenden, wobei das Ergebnis von elegant über farbenfroh oder minimalistisch bis eklektisch reicht. Nachhaltigkeitsprinzipien sind nicht auf bestimmte Einrichtungsstile begrenzt! Wichtig ist, darauf zu achten, dass die ausgewählten Designelemente solide, substantiell und natürlich sind.

In meinen Projekten geht es aber nicht um mich, sondern um die Bedürfnisse und Wünsche meiner Kunden. Ich helfe Ihnen genau zu verstehen, womit Sie sich wohl fühlen, welche Atmosphäre sie erzielen möchten und wie sie sich so einrichten können, dass sie sich zu 100% wohl in ihrem Zuhause fühlen. Bei der Auswahl der Einrichtungsgegenstände und der Gestaltung der Räume nutze ich mein geschultes Auge und meine fundierte Ausbildung. Es gibt nämlich auch in der Gestaltungslehre eine ganze Reihe Theorien und Prinzipen, die es zu beachten gilt, um harmonische Räume zu kreieren. Je nach Wunsch meiner Kunden kümmere ich mich schließlich auch noch um die komplette Umsetzung.

Mehr Informationen finden Sie hier: www.bewusster-wohnen.de