• WILD Fotoausstellung im Haus am Dom Frankfurt

WILD Fotoausstellung im Haus am Dom Frankfurt


FREELENS Rhein-Main fotografiert

WILD – Fotoausstellung
10.06.–10.08.2018

 

Vernissage: Sa 09.06.2018, 19 Uhr

HAUS AM DOM – Katholische Akademie Rabanus Maurus
Domplatz 3
60311 Frankfurt am Main
www.hausamdom-frankfurt.de

Öffnungszeiten:
Mo–Fr 9–17 Uhr
Sa-So 11–17 Uhr
Eintritt frei

 

WILD – Ausstellung von FREELENS Fotograf*innen aus dem Rhein-Main-Gebiet

 

Nach dem großen Erfolg der »slow«-Ausstellung im Jahr 2016 gestalten 29 Fotograf*innen des Berufsverbandes FREELENS erneut eine Gemeinschaftsausstellung – auf »slow« folgt »wild«.Wilde Tiere, wilde Gedanken, individuelle Betrachtungen zum Begriff »wild« – wie bilden die Fotograf*innen Menschen, Dinge und Zustände ab, die »wild« sind? Die Bandbreite der auf allen Etagen im Haus am Dom gezeigten Bilder umfasst Reportagen, Porträts, Stillleben, Reise- und Modefotografie, konzeptionelle Arbeiten, Installationen und künstlerische Fotografien in Schwarzweiß und Farbe. Die fotografischen Ansätze bei der Herangehensweise an das Thema »wild« sind dabei so vielfältig wie die Zusammensetzung der 29 teilnehmenden Fotograf*innen aus dem Rhein-Main-Gebiet.

FREELENS e.V. wurde 1995 von 128 Fotojournalist*innen gegründet, um sich gegenüber den Verlagen für bessere Arbeitsbedingungen einzusetzen. Heute hat der Berufsverband über 2400 Mitglieder und ist damit die größte Organisation für Fotograf*innen in Deutschland. FREELENS setzt sich auf politischer, kultureller und menschlicher Ebene für Fotograf*innen ein.

 

Ich zeige mein freies Projekt „Untitled Film Stills“

 

Ausstellungkatalog: www.annalogue.de/Katalog_WILD_2018.pdf

Titelfoto: Ricarda Piotrowski

 

Markus Aatz
Catherine Avak
Debra Bardowicks
Günther Bauer
Andreas Beyer
Claudia Boch
Carsten Büll
Dieter Friese
Bernd Hartung
Carina C. Kircher
Chris Kister
Georg Knoll
Klaus Dieter Litzel
Anna Logue
Sabine Löscher
Kay Maeritz
Nabiha & Thom
Niko Neuwirth
Uwe Nölke
Michael Pasternack
Ricarda Piotrowski
Bernd Roselieb
Peter Schauwienold
Oana Szekely
Jutta Ulmer
Andreas Varnhorn
David Vogt
Angela Weil
Michael Zegers